Synthetische Schlacken und Abdeckpulver

ProduktSULFEX ASULFEX ABSULFEX SMDEPHOS M
Stahlgüteunlegierter Stahl Werkzeugstahl Federstahlverschiedene Stahlgüten 
Anwendung Entschwefelung Entphosphorung 
CaO45-60 %70 - 80 %55-65 %45-55 %
MgO20-30 %2- 10 %8-15 %12-20 %
Al2O3< 10 %15 %< 3 %8-12 %
SiO2< 10 %< 5 %< 30 %< 5 %
Fe2O31 %< 5 %< 1 %< 1 %

Die immer größere Produktvielfalt erfordert eine gezielte Schlackenfahrweise. Schon längst kann nicht mehr in jedem Stahlwerk jede gewünschte Topschlacke aus den Zuschlagbunkern eingestellt werden. Diese Aufgabe wird in zunehmendem Maße von synthetischen Schlacken übernommen. 

Diese kommen zur Entphosphorung, zur Entschwefelung, zur Herstellung von Automatenstählen, zur Herstellung von Kugellagerstählen und vieler anderer Stahlgüten zum Einsatz.

 

Unsere synthetischen Schlacken beschleunigen die sekundär-metallurgischen Prozesse

Details

Die von PURMETALL produzierten synthetischen Schlacken sind nicht vorgeschmolzene Gemenge aus besonders selektierten, oxydischen Rohstoffen. Daher lassen sich die Gehalte an unerwünschten Begleitelementen wie z. B. SiO2, TiO2, Fe2O3 auf ein Minimum reduzieren.

 

Kontakt

Bei weiteren Fragen zu unseren Produkten, helfen wir Ihnen weiter! Unser Fachpersonal nimmt Ihre Anfrage gerne entgegen und bemüht sich, diese in kürzester Zeit zufriedenstellend zu beantworten.

 

Schreiben Sie uns einfach an!