Schiebersand

PURMETALL: Ihr Ansprechpartner Nr. 1!

 

ProduktgruppeSchiebersand CR CSchiebersand CCSchiebersand ZR CECOFILLQUICKFLOW
Körnung (mm)< 2 < 2< 2< 2< 2
Cr2O325 - 40 %10 - 40 % 0 - 40 %10 - 40 %20 - 40 %
ZrO2----4 - 56 %----
SiO215 - 40 %15 - 80 % 0 - 30 %15 - 80 %55 - 80 %
C0 - 2 %0 - 2 %0 - 2 %0 - 2 %0 - 2 %

Unser Schiebersand ist Ihr Schlüssel zu einer 100 % Öffnungsrate

PURMETALL gehört mit einer Jahresproduktion von ca. 20.000 t zu den größten Schiebersandproduzenten weltweit. Mehr als 100 Kunden in 45 Ländern setzen auf die Qualität von PURMETALLs Schiebersanden und produzieren so über 100 Millionen Tonnen Stahl. 

Um unsere Schiebersande stetig zu verbessern, setzt PURMETALL Maßstäbe in der Schiebersand-Forschung. Unsere einzigartige Kompetenz resultiert aus einem Mix aus jahrzehntelanger Erfahrung und neuesten Forschungserkenntnissen im Bereich Schiebersand.

 

Produkte

Das Produktportfolio umfasst im Bereich Schiebersand folgende Gruppen:

  • Schiebersand CR C 
  • Schiebersand CC
  • Schiebersand ZR C
  • ECOFILL
  • QUICKFLOW

Diese etablierte und breit aufgestellte Produktvielfalt ermöglicht es, alle Anforderungen in der Anwendung zu erfüllen. Die Produktgruppen unterscheiden sich nicht nur in der Auswahl der Hauptrohstoffkomponenten, sondern ermöglichen auch ein Feintuning in der Zusammensetzung.

Des Weiteren dienen die Produktgruppen als Basis zur gezielten Entwicklung für kundenspezifische Schiebersande, welche ideal auf die Anwendung abgestimmt sind.

Arbeits- und Prozesssicherheit

Mit dem Einsatz unseres Schiebersandes gehören das Aufbrennen der Pfannen und der Gießabbruch fast der Vergangenheit an. Durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte und Ihres Prozesses ist es uns möglich, die Öffnungsrate stetig zu verbessern. 

Innovative Forschung und Entwicklung

Um unsere Erfahrung weiter zu stützen, arbeitet unser Team "Forschungsschwerpunkt Schiebersand" in mehreren Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene die Funktionsweise von Schiebersand wissenschaftlich weiter auf. Renommierte Partner und das Purmetall-Entwicklungslabor dienen hier als Basis.

Gezielter Kornaufbau, geringe Benetzbarkeit durch Stahl und präzises Sinterverhalten sorgen für definierte Eigenschaften während des Einsatzes. Somit sorgt der richtige Schiebersand für das störungsfreie und sichere Öffnen der Stahlgießpfanne.

2017: Forschungsprojekt mit der Forschungsgemeinschaft Feuerfest & Georgsmarienhütte

Purmetall und Georgsmarienhütte setzen zusammen mit der Forschungsgemeinschaft Feuerfest auf Forschung zum Thema Schiebersand

Der Purmetall GmbH & Co. KG und der Georgsmarienhütte GmbH sind Ressourceneffizienz und Klimaschutz bei der Stahlherstellung wichtige Anliegen. Dies schließt auch die feuerfesten Werkstoffe ein, die bei der Stahlherstellung eingesetzt werden. Daher haben die beiden Unternehmen zusammen mit der Forschungsgemeinschaft Feuerfest e.V. ein Projekt gestartet, mit dem klimaschonende und ressourceneffiziente Schiebersande bereitgestellt werden können. Dabei bauen sie auf Erkenntnissen von früheren Schiebersandforschungsprojekten auf und führen mit gezielten Betriebsversuchen in der Produktion der Georgsmarienhütte die innovativen Schiebersande bis zur Marktreife. Die Forschungsgemeinschaft Feuerfest e.V. entwickelt die dafür erforderlichen neuen Prüftechniken und Untersuchungsmethoden auf, um die Schiebersande zielgerichtet an die individuellen Bedingungen von Stahlherstellungsprozessen anzupassen.

Das Vorhaben wird für zwei Jahre mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF, https://www.bmbf.de/) im Rahmen der Förderinitiative „KMU-innovativ“ gefördert.

Ihr Ansprechpartner: Malte Janssen, M.Eng., Purmetall GmbH & Co. KG, janssen@purmetall.de 

Rohstoffauswahl nach neusten Erkenntnissen

Hierzu dienen zum Beispiel ausgewählte Chromerz-, Zirkon- und Quarzsande sowie definierte Kohlenstoffträger als Hauptkomponenten unserer hochwertigen Schiebersande. Strenge Qualitätskriterien und ein engmaschiges Qualitätssicherungs- und Qualitätsmanagementsystem geben die Sicherheit, mit hochwertigen Rohstoffen ebenso hochwertige Schiebersande zu produzieren. Die richtige Zusammensetzung wird hierbei den Prozessbedingungen des Kunden angepasst.

Maßgeschneiderte Zugabe Systeme

Um Ihre Öffnungsrate nachhaltig und effizient auf einem hohen Niveau zu erhalten, empfehlen wir den Einsatz einer maßgeschneiderten Zugabe Station.

Anlagentechnik für die Schiebersandzugabe

Auch direkt im Stahlwerk nutzt PURMETALL seine Erfahrung im Handling von Schiebersand und erarbeitet, gemeinsam mit dem Kunden, individuelle Schiebersandzugabestationen. Somit ist gewährleistet, dass der Schiebersand durch einen hohen Automatisierungsgrad sicher und in Menge und Position definiert zugegeben werden kann.

Betrachtet man den Weg zu einer Pfannenöffnung abstrakt, so ergeben sich drei generelle Einflussgrößen. Diese sind der Schiebersand als Produkt, der menschliche Einflussfaktor (vor allem bei der Zugabe) und die Prozessgrößen im Stahlwerk. Zusammen bilden Sie ein Dreieck, welches symbolisch als Bermudadreieck betrachtet werden kann. Erst wenn alle Ecken dieses Bermudadreiecks beleuchtet werden, kann das Entwicklungspotential der sicheren Pfannenöffnung voll ausgeschöpft werden.

Hierzu liefert das PURMETALL Gesamtkonzept den Schlüssel zum Erfolg. Auf der Seite Maschinen & Anlagetechnik können Sie noch mehr über unsere Zugabesysteme erfahren.

 

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit einem unserer Schiebersandexperten auf.

Wir helfen Ihnen gerne das richtige Schiebersandprodukt zu finden.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!